HOME

INFOS

ANMELDUNG

SPONSOREN

PROGRAMM

REFERENTEN

KOMPAKT-UPDATE

Samstag, 6. November 2021, online

GEBURTSHILFE UND

PERINATOLOGIE VON 8 BIS 8

IMPRESSIONEN

PROGRAMM

DOWNLOAD ALS PDF

Moderation: PD Dr. med. Holger Maul, Hamburg

 

 

 

 

BEGRÜSSUNG: 08.55 UHR

 

 

 

09.00

 

 

 

Geburtshilfliche Notfälle in der zentralen Notaufnahme inkl. Präklinik – aus Sicht eines Anästhesisten

Dr. med. Sebastian Casu, Hamburg

 

 

 

09.30

 

 

 

„Die wahre Celox-Story“ – Werden die unterschiedlichen Tamponade-verfahren bei der postpartalen Blutung in Kürze durch Vakuumverfahren abgelöst?

PD Dr. med. Bernd C. Schmid, Queensland, Australien

10.00

 

 

 

Beckenendlage – äußere Wendung, geburtshilfliches Management bei vaginaler Geburt

Dr. med. Larry Hinkson, Berlin

 

 

 

11.15

 

 

 

Vaginal operative Entbindungsverfahren unter besonderer Berücksichtigung der Vacca-Methode

Prof. Dr. med. Franz Kainer, Nürnberg

 

10.45

 

 

 

Oxytocin unter der Geburt

Prof. Dr. med. Irene Hösli, Basel, Schweiz

PAUSE: 10.30 BIS 10.45 UHR

 

 

12.15

 

 

 

Geburtshilfliches Management bei vaginaler Geminigeburt

Prof. Dr. med. Ioannis Kyvernitakis, Hamburg

13.15

 

 

 

Vermeidung der Kristellerhilfe

Ulrike Harder, Berlin

13.45

 

 

 

Späte Abnabelung bei kompromittierten Kindern am Termin? Erläuterung einer Hypothese

PD Dr. med. Holger Maul, Hamburg

11.45

 

 

 

Prävention von Beckenbodenschäden im Rahmen von vaginalen Geburten

PD Dr. med. Nina Kimmich, Zürich, Schweiz

PAUSE: 12.45 BIS 13.15 UHR

 

 

Eine geburtshilfliche Herausforderung: die dorsoposteriore Lage –

Tipps und Tricks zur Korrektur

PD Dr. med. habil. Anke Reitter, Frankfurt am Main

14.45

 

 

 

Ambulante Betreuung bei vorzeitigem Blasensprung

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Werner Rath, Aachen

14.15

 

 

 

PAUSE: 15.15 BIS 15.30 UHR

 

 

Schwierigkeiten bei der fetalen Gewichtsschätzung

Prof. Dr. med. Ralf L. Schild, Hannover

Fetale Überwachung unter der Geburt – Good Clinical Practice

Prof. Dr. med. Sven Schiermeier, Witten

Indikation zur Sectio caesarea – leitliniengerechtes Vorgehen

Prof. Dr. med. Holger Stepan, Leipzig

15.30

 

 

 

16.30

 

 

 

16.00

 

 

 

SCHLUSSWORTE: 17.00 UHR

 

 

Stand: September 2021; Änderungen vorbehalten

© 2021

 

 

Jörg Eickeler

Beratung ▪ Organisation ▪ Veranstaltung

Neanderstraße 20, 40233 Düsseldorf

www.eickeler.org

 

Datenschutz

 

 

Kontakt

 

 

Impressum

 

 

 

Programm.pdf